Hilfsnavigation

Die Feuerwehr zu jeder Zeit,
für alle Menschen hilfsbereit.

Logo-Bergen, Schützen ...

Neben Ausbildung, Einsatz und Übung erfüllen die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr auch viele andere Aufgaben.

lesen Sie hier Interessantes aus der Tätigkeit der Feuerwehr:

  • Feuerwache Senftenberg Brieskerstraße 81
Wappen der Feuerwehr Senftenberg

Kontakt

Stadt Senftenberg - Feuerwehr
Geschäftsbereich I
Briesker Straße 81
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 701-614 
Telefax: 03573 701-620 
Kontaktformular »
Waldbrandgefahrenstufen
Die aktuelle Waldbrandgefahrenstufe und Informationen zum richtigen Verhalten bei Waldbrandgefahr erfahren Sie auf der Webseite des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft


10.02.2014

LKW Unfall zwischen Niemtsch und Peickwitz

LKW bleibt mit aufgeladenem Bagger an Bücke hängen und stürzt um.

Am 10.02.2014 um 11.13 Uhr wurden die Kamerden der Feuerwehren aus Senftenberg, Brieske, Niemtsch und Peickwitz zu einem schweren LKW Unfall alarmiert. Ein mit einem Bagger beladener Lastzug hatte die geringe Höhe der Eisenbahnbrücke über die Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch nicht beachtet und war daran hängen geblieben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der LKW samt Sattelauflieger umgeworfen. Der aufgeladene Bagger ist vermutlich nur noch Schrott. Mehrere Liter Diesel traten aus. Die Insassen des LKW erlitten dabei Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Senftenberg gebracht weden.

An der Eisenbahnbrücke entstand bei dem Unfall ebenfalls erheblicher Schaden. Durch den Notfallmanager der Bahn wurde die Eisenbahnlinie zwischen Senftenberg und Hosena gesperrt. Experten untersuchen den Zustand der Brücke.

Um 17.30 Uhr liefen die umfangrechen Bergungsmaßnahmen noch. Die Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz ist seit dem Unfall gesperrt.

Highslide JS
SONY DSC
Highslide JS
SONY DSC
Highslide JS
SONY DSC

Highslide JS
SONY DSC
Highslide JS
SONY DSC
Highslide JS
SONY DSC

Highslide JS
LKW bleibt mit aufgeladenem Bagger an Bücke hängen und stürzt um.